"Wenn jemand Gesundheit sucht, frage ihn erst, ob er auch bereit ist, zukünftig alle Ursachen seiner Krankheit zu meiden - erst dann darfst du ihm helfen."

Sokrates


Wir alle sind heute sehr gefordert, ich behaupte mehr denn je. Stetig steigende Anforderungen im Beruf, rasant fortschreitende technische Entwicklungen (u. a. die die verschiedensten Lebensbereiche unterwandernde Digitalisierung), demografische Entwicklungen (Alterung der Gesellschaft, Trend zum Single-Haushalt etc.), ein mehr oder weniger (12 Stunden Arbeitstag) subtil spürbarer, multifaktoriell bedingter Druck, immer mehr in immer kürzerer Zeit zu erledigen, immer zu funktionieren usw. fordern uns alles ab und nagen an unserer physischen und psychischen Gesundheit. Diesen Herausforderungen des heutigen, modernen Lebens, die wohl nicht weniger werden, gilt es mit maximaler Gesundheit - einem starken Immunsystem, Vitalität, Geistesstärke, Muskelkraft, Energie und Ausdauer, Lebenskraft, –freude und -mut,  konstruktivem Denken, festem Glauben und Leistungsfähigkeit - zu begegnen.

 

Es geht also für uns darum, über den Aufbau von Gesundheitsressourcen zu einem "Mehr" an Gesundheit, Vitalität, Leistungsfähigkeit, Lebensqualität und Lebensfreude zu gelangen. Im Zuge meiner professionellen Gesundheitsvorträge schildere ich ausführlich, was wir tun können bzw. müssen um ein effektives und vielschichtiges Paket an Gesundheitsressourcen aufzubauen, um gesünder und leistungsfähiger durchs Leben gehen zu können.

 

Alle Lebensbereiche, die Einfluss auf die Gesundheit des Menschen haben werden in meinem Vortrag angesprochen und ausführlich behandelt. Gesundheit ist oft weniger als Sie denken, geht aber weiter als Sie glauben! Auf diesem Credo ist mein gesamter Vortrag, der von State of the Art-Fachkenntnis, Weite und Tiefe getragen ist, aufgebaut.

 

Mit 25 Jahren intensiver persönlicher und beruflicher Beschäftigung mit dem Thema, 5 Jahren leidenschaftlich betriebenem Studium der Gesundheitsförderung und des Gesundheitsmanagements, regelmäßigen Fortbildungen, der Tatsache, dass ich für das Thema "brenne" und meiner Liebe für Menschen sind Sie als Auftraggeber eines Vortrages und das Publikum bei  mir in den allerbesten Händen!

 

WICHTIG! Das Anhören meiner Gesundheitsvorträge dient dem Interessierten dazu, sein Wissen über Gesundheit und diverse Möglichkeiten der Gesundheitsförderung zu vermehren. Meine Vorträge können aber keinesfalls den Besuch beim Arzt, Facharzt, Diätologen, Ernährungswissenschaftler, Psychologen, Psychotherapeuten, Psychiater, Lebens- und Sozialberater im Bedarfsfall ersetzen.

 

Die stolze Burgföhre der Burg Bärnegg, die auf einer hohen Burgmauer trotz widriger Lebensumstände und weniger Nährstoffe wächst und gedeiht - das Leben findet einen Weg!

Balance halten und eine Stütze im Leben finden, dies muss nicht unbedingt ein Mensch sein.